Logo Image Access

News & Events

2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 
21. August 2020
Jahreskongress Schweizer Museen: Kunstscanner WideTEK 36ART & Buchscanner Bookeye 5 im Fokus
 

Zum Jahreskongress der Schweizer Museen zieht es rund 300 Teilnehmer in das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern. Am 21. August 2020 sind dort eine Präsentation und Podiumsdiskussion zur gesellschaftlichen Relevanz der Museen sowie die Generalversammlungen von VMS und ICOM Schweiz geplant.

Erstmals betritt dort die nächste Generation der Image Access Buchscanner die europäische Bühne. Das neue Familienmitglied Bookeye 5 V2 bietet ein modulares Produktkonzept, Dieses ermöglicht ein problemloses Upgrade vom Basic-Modell über die Kiosk-Variante bis hin zum Professional-System für jedes Digitalisierungsprojekt. Eine neue mechanischen Buchwippenkonstruktion und eine lasergesteuerte Fokussierung ermöglichen eine hochwertige und schonende Digitalisierung von Büchern, Magazinen, Archivalien etc.
Neben diesem Aufsichtscanner stellt Image Access Partner Metrin die Vorzüge des WideTEK 36ART in den Fokus. Mit dem Großformatscanner werden Kunstwerke perfekt digitalisiert zum virtuellen Vergnügen.


02. Juli 2020
Perfekte Digitalisate - mit dem Kunstscanner WideTEK 36ART zum virtuellen Vergnügen
 

Ob Museen, Galerien oder Auktionshäuser: die Welt steht derzeit auch in der Kunstszene Kopf! Neue digitale Wege gilt es nun zu beschreiten. Image Access unterstützt Sie dabei und geht einen Teil des Weges mit Ihnen! Mit unserem WideTEK 36ART werden Ihre Gemälde in brillanter Auflösung mit bis zu 600 dpi gescannt. Kontaktfrei verfahren die Kunstwerke vollautomatisch unter den CCD-Scanzeilen, ohne dass die Oberfläche mit dem Scanner in Berührung kommt. Erfahren Sie mehr in unserem Scan2Net News Flash.



29. Juni 2020
Mobiler Kunstscanner WideTEK 36ART begeistert Galerien in Australien
 

Docuvan, australischer Vertriebspartner von Image Access, hat den WideTEK 36ART zum mobilen Gefährt gemacht. Kleinere Galerien können ihn mieten und mit ihm vor Ort ihre Sammlungen digitalisieren und archivieren.

Erstmalig im Mai 2019 kommt der mobile WideTEK 36ART in der Benalla Gallery Nähe Melbourne zum Einsatz, die ihn zur Digitalisierung ihrer Sammlung für rund vier Wochen mietet. Zuvor wurde ein Mercedes Sprinter, den Docuvan bereits 2001 gekauft und seitdem als mobile Scanstation genutzt hat, umgerüstet. Lesen Sie die komplette Geschichte auf unserem Scan2Net Blog.


28. Mai 2020
Der Proofiler 600DT von EyeC: Druckbildkontrolle und Scanexpertise treffen aufeinander
 

Die EyeC Proofiler DT Serie unterstützt Unternehmen bei der Verbesserung bestehender Qualitätskontrollprozesse.
Die scannerbasierten Inspektionslösungen, bei denen die Flachbettscanner WideTEK 12 und WideTEK 25 von Image Access zum Einsatz kommen, überprüfen den gesamten Inhalt gedruckter Muster gegen eine oder mehrere freigegebene PDF-Dateien und erkennen automatisch alle Elemente. Texte, Grafiken, Braille sowie 1D- und 2D-Codes werden in nur einem Inspektionszyklus geprüft. Mithilfe eines intelligenten Algorithmus gleicht der EyeC Proofiler typische Druckprozessschwankungen aus und zeigt nur relevante Abweichungen an.
Bereits seit einiger Zeit kooperieren das in Hamburg ansässige Unternehmen EyeC und Image Access miteinander. Eine gelungene Symbiose aus Scanexpertise und erfolgreicher Druckbildkontrolle!
Lernen Sie mehr über den Proofiler 600DT im aktuellen Video von EyeC.




       >>