Startseite Scanner Großformatscanner
Logo Image Access

WideTEK® Scanners

Großformatscanner

Aus jahrelanger Erfahrung entwickelt sich Exzellenz

Die Geschichte der Großformatscanner der Marke WideTEK® von Image Access begann vor mehr als 13 Jahren mit der Entwicklung des ersten A2 Farb-Flachbettscanners FBA2. Als erster Scanner dieser Art war er mit der Innovativen Scan2Net®-Technologie von Image Access ausgestattet.

Diese bahnbrechende Innovation ermöglichte als erste weltweit eine Kommunikation mit dem Scanner rein über ein TCP/IP-Netzwerk. Keine zusätzlichen Hardwarekarten oder aufwendige Teiberinstallationen waren mehr notwendig. Ebenso war der Betrieb vollkommen unabhängig vom verwendeten Betriebssystem. Diese Technologie machten sich auch die folgenden Generationen von Scannern zu Nutze.

Auf dieser Grundlage wurden im Jahr 2004 die ersten Großformat-Einzugsscanner vorgestellt. Mit Scanbreiten bis 48 Zoll war der Schritt zu echtem Großformat getan. Um dies zu verdeutlichen erhielten zu diesem Zeitpunkt alle Großformat und Flachbettscanner den Markennamen WideTEK®.

Hohe Auflösungen, farbtreue Wiedergabe und vor allem eine überlegene Scangeschwindigkeit verhalfen den WideTEK®-Scannern schnell zu einer etablierten Position in Großformatmarkt.

Mit der schon seit 1997 laufenden Produktion von Bookeye® Aufsichtsscannern ist Image Access seitdem der einzige Hersteller, der die Segmente Aufsichtsscanner, Durchlaufscanner und Flachbettscanner mit seinen Produkten abdeckt.

Im Jahr 2008 folgte der größte Produktlaunch in der Geschichte von Image Access. Mit den Scannern WideTEK 25, WideTEK 36, WideTEK 42 und WideTEK 48 wurden gleich 4 neue bzw. technologisch komplett überarbeitete Scanner vorgestellt. Mit Scanbreiten von 25, 36, 42 und 48 Zoll gibt es seitdem den passenden Scanner für alle Fomate von A2 bis 2A0.

Höhere Auflösung bei schnellerer Scangeschwindigkeit, sowie eine autarke Bedienung über ein Touchscreen-Display sind nur drei innovative Merkmale dieser Scannergeneration.

Besonderes Augenmerk wurde auch auf wartungsarme Komponenten gelegt. So erhielten alle WideTEK Scanner eine verschleißfreie LED-Beleuchtung sowie eine staubdicht gekapselte Kamerabox.

In 2009 entwickelte Image Access den weltweit ersten Großformat-Duplexscanner für beidseitig bedruckte Dokumente bis 36 Zoll Breite. Der kompakte WideTEK 36 DS benötigt lediglich vier Sekunden zum Scannen von Vorder- und Rückseite eines Zeitungsblattes. Bis heute ist dies der einzige Großformat-Duplexscanner weltweit.

Im Jahr 2011 wurde die WideTEK®-Familie um den WideTEK 36C erweitert. Er ist der erste CIS-Scanner, der an eine Scangeschwindigkeit und Qualität eines CCD-Scanners heranreicht und der mit Abstand schnellste CIS-Scanner weltweit. Wir hoffen wir haben Ihre Neugier geweckt und würden uns freuen, wenn Sie sich auch in Zukunft über die innovativen Produkte von Image Access informieren.

Alle WideTEK® Scanner sind CE, UL, cUL WEEE, RoHS und Energy Star konform.

Image Access GmbH © 2016